640 Jungfeuerwehrmitglieder bei Wissenstest

640 Jungfeuerwehrmitglieder bei Wissenstest

Der Wissenstest der Feuerwehrjugend wurde auch 2023 auf 2 Etappen geprüft. Die allgemeinen Stationen wurden mit der Wissenstest-APP in den Feuerwehren und die praktischen Stationen am 25.03.2023 in der Sporthauptschule in Mondsee geprüft.

Insgesamt stellten sich 640 Jugendfeuerwehrmitglieder dieser Wissensüberprüfung. 271 Jugendliche traten in der Stufe Bronze, 228 ins Silber und 141 in Gold an.

Der Verantwortliche Hauptbrandinspektor des Faches Feuerwehrjugend-Ausbildung Thomas Höllnsteiner, überprüfte mit seinen Bewertern das Wissen der Jugendlichen in den Sachgebieten Wasserführende Armaturen, Vorbeugender Brandschutz, Seilknoten, Nachrichtenübermittlung, Erste Hilfe und Atem- und Körperschutz. Die Jugendlichen wurden durch Ihre Jugendbetreuer/Innen hervorragend ausgebildet und absolvierten die Prüfungen mit Bravour.

Ein Dank gilt der Freiwilligen Feuerwehr Mondsee unter der Führung von Kommandant Walter Hemetsberger für die Verfügungsstellung der Räumlichkeiten in der Sporthauptschule Mondsee und den Bewertern des Bezirkes Vöcklabruck für die faire Prüfungsabnahme.

Quelle, Fotocredit: © August Thalhammer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Alkoholisierter Radfahrer stürzt schwer

29. 05. 2023 | Blaulicht

Alkoholisierter Radfahrer stürzt schwer

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Fahrradunfall kam es am 28. Mai 2023 gegen 19 Uhr in Sankt Lorenz

Mann auf Fest bewusstlos geschlagen

29. 05. 2023 | Blaulicht

Mann auf Fest bewusstlos geschlagen

Bezirk Gmunden - Aufgrund einer bewusstlosen Person wurden am 29. Mai 2023 kurz nach Mitternacht zwei Streifen zu einer Veranstaltung nach Gschwandt beorde...

Unfall mit Gleitschirm

29. 05. 2023 | Blaulicht

Unfall mit Gleitschirm

Bezirk Gmunden - Am Morgen des 27. Mai 2023 startete ein Teilnehmer des X-Race Salzkammergut in Bad Aussee zu Fuß Richtung Loser und flog dann mit seinem G...

Segelboot gekentert – Personen gerettet

28. 05. 2023 | Blaulicht

Segelboot gekentert – Personen gerettet

Zwei Segler konnten aus dem kalten Hallstättersee gerettet werden, nachdem ihr Boot gekentert war.

Abschnittsbewerb Attersee in Weyregg am Attersee

27. 05. 2023 | Top-Beiträge

Abschnittsbewerb Attersee in Weyregg am Attersee

Am Samstag, den 27. Mai 2023 wurde in Weyregg am Attersee der diesjährige Abschnittsbewerb des Abschnittes Attersee ausgetragen, wo insgesamt 332 Bewerbsgr...