Auto stürzte in Traun – 18 jähriger Beifahrer verstorben

Auto stürzte in Traun – 18 jähriger Beifahrer verstorben

Eine 19-Jährige kam mit ihrem Pkw am 18. November 2021 gegen 1 Uhr gemeinsam mit einem 18-jährigen Freund  an einer Kreuzung von der Fahrbahn ab, flog über eine steile Böschung und stürzte einige Meter vom Ufer entfernt in die Traun

Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land war mit ihrem Pkw am 18. November 2021 gegen 1 Uhr gemeinsam mit einem 18-jährigen Freund aus dem Bezirk Wels-Land entlang der Meierhofgasse in Lambach Richtung Stadl-Paura unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Wagen an einer dortigen Kreuzung geradeaus von der Fahrbahn ab, flog über eine steile Böschung und stürzte einige Meter vom Ufer entfernt in die Traun. Die Frau konnte sich durch ein geöffnetes Fenster aus dem sinkenden Fahrzeug selbstständig an das Ufer retten. Der 18-Jährige konnte erst nach etwa 35 Minuten durch die verständigten Taucher der FF Stadl-Paura in einer Tiefe von etwa vier Metern leblos aus dem Wagen geborgen werden. Ein Notarztteam versuchte den 18-Jährigen noch zu reanimieren, was jedoch leider erfolglos blieb. Die 19-Jährige wurde unterkühlt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Wels gebracht. Ein durchgeführter Alkotest bei der 19-Jährigen ergab einen Wert von 1 Promille. Die Bergung des Pkw wurde von der Berufsfeuerwehr Wels, FF Lambach und FF Stadl-Paura durchgeführt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

A1 - "Begleitschutz" für Alkolenker

22. 01. 2022 | Blaulicht

A1 - "Begleitschutz" für Alkolenker

Am 21. Jänner 2022 gegen 23 Uhr fuhr ein 38-Jähriger stark alkoholisiert auf der A1 Richtung Salzburg. Zeugen verhinderten mit ihrem Handeln wohl schlimmer...

Tödlicher Arbeitsunfall bei Skilift in OÖ

21. 01. 2022 | Blaulicht

Tödlicher Arbeitsunfall bei Skilift in OÖ

Bezirk Urfahr-Umgebung - Zu einem tragischen Arbeitsunfall kam es am  21. Jänner 2022 gegen 8:45 Uhr bei der Talstation der Skilifte in Kirchschlag

Vandalismus in Altmünster – Polizei bittet um Hinweise

21. 01. 2022 | Blaulicht

Vandalismus in Altmünster – Polizei bittet um Hinweise

Die Polizeiinspektion Altmünster bittet unter 059133/4101 um sachdienliche Hinweise

Unfall bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen

20. 01. 2022 | Blaulicht

Unfall bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen

Bezirk Vöcklabruck -  Am 20. Jänner 2022 gegen 11:45 Uhr kam es  auf der L1276 bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen zu einem Verkehrsunfall

Frau mit Elektroschocker attackiert

20. 01. 2022 | Blaulicht

Frau mit Elektroschocker attackiert

Ein 66-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land steht im Verdacht, am 18. Jänner 2022 gegen 6:30 Uhr seine 63-jährige Lebensgefährtin, während diese beim Esstisch...