B145 - PKW überschlug sich - 4 Verletzte

B145 - PKW überschlug sich - 4 Verletzte

Bezirk Gmunden - Am 16. Mai 2022 um 22:50 Uhr überschlig sich der PKW eines 21-jährigen Probeführerscheinbesitzers bei der Auffahrt B145 in Richtung Altmünster 

Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer – vier Verletzte

Am 16. Mai 2022 um 22:50 Uhr fuhr ein 21-jähriger Probeführerscheinbesitzer mit seinem PKW in Gmunden auf der Bahnhofstraße in Richtung stadtauswärts und wollte nach rechts auf die B145 in Richtung Altmünster auffahren. Im PKW fuhren seine drei Freunde im Alter zwischen 18 und 24 Jahren mit.
Dabei geriet der Pkw-Lenker zu weit auf die linke Fahrbahnseite, worauf er ein Straßenschild überführ und mit der Leitplanke der Auffahrt kollidierte. Durch das Auffahren auf die beginnende Leitplanke überschlug sich das Fahrzeug und wurde auf die gegenüberliegende Fahrbahn der Abfahrt der B145 geschleudert. Dort kam der PKW ca. 25 Meter weiter auf dem Dach zum Liegen.
Alle vier Insassen konnten sich noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck verbracht.
Im Krankenhaus wurde mit dem 21-jährigen Lenker ein Alkomattest durchgeführt, welcher einen Wert von 1,52 Promille ergab. Der Führerschein wurde ihm abgenommen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Alle Beteiligten stammen aus dem Bezirk Wels-Land.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Kletterer aus misslicher Lage gerettet

02. 07. 2022 | Blaulicht

Kletterer aus misslicher Lage gerettet

Bezirk Gmunden - Zu einem Einsatz der Alpinpolizei kam es am 30. Juni 2022 in Hallstatt

Mann bedroht Jugendliche mit Messer - Festnahme

01. 07. 2022 | Blaulicht

Mann bedroht Jugendliche mit Messer - Festnahme

Bezirk Vöcklabruck - Zu einer Festnahme eines 25-Jährigen durch Beamte der PI Vöcklabruck kam es am 30. Juni 2022 gegen 20:50 Uhr 

Schülerin von Pkw erfasst - 56-Jähriger aus Bezirk GM ausgeforscht

01. 07. 2022 | Blaulicht

Schülerin von Pkw erfasst - 56-Jähriger aus Bezirk GM ausgeforscht

Nach umfangreichen Erhebungen und dem Medienaufruf konnte nun ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden ausgeforscht und einvernommen werden

Wanderer verloren die Orientierung

01. 07. 2022 | Blaulicht

Wanderer verloren die Orientierung

Bezirk Gmunden: Ein deutsches Ehepaar, beide 54 Jahre alt, unternahm am 30. Juni 2022 eine Bergtour auf den Schafberg in Sankt Wolfgang. 

Erneute Unwetter über Teilen von Oberösterreich

30. 06. 2022 | Blaulicht

Erneute Unwetter über Teilen von Oberösterreich

EINSATZREICHER ABEND FÜR DIE FEUERWEHREN OBERÖSTERREICHS - STARKREGEN UND STURM RICHTEN GROßE SCHÄDEN IN OÖ AN