Countdown zur Traunseewoche läuft

Countdown zur Traunseewoche läuft

Bereits zum 18. Mal erwartet die Traunsee Woche auch heuer wieder Segler und Segelbegeisterte verschiedenster Nationen. In den fünf Segelclubs entlang des Traunsees werden ab 21. Mai die ersten Rennen ausgetragen, insgesamt sind 17 Bootsklassen ausgeschrieben. Zu den Höhepunkten der größten Binnensee Segelveranstaltung Europas zählt die EUROSAF Inclusive European Championships 2022, die im Union Yacht Club Traunsee abgehalten wird.

Gemeinsam mit den am Traunsee ansässigen Segelclubs ASKÖ Gmunden Segeln, Segelclub Altmünster, Segelclub Traunkirchen, Segelclub Ebensee und dem Union Yacht Club Traunsee kommt es zur 18. Auflage der klassischen Traunsee Woche. Den Auftakt der diesjährigen Veranstaltung bildet eine Yngling-Schwerpunktregatta am 21. und 22. Mai im Segelclub Altmünster. Zwischen 25. und 29. Mai werden dann die Siegerteams aus gleich 13 Bootsklassen ermittelt. Am Christi Himmelfahrt-Wochenende wird unter anderem der österreichische Staatsmeistertitel in der ILCA-7-Klasse (UYCT) vergeben. Mit Clemens Kübber ist auch ein Athlet des Segel-Nationalteams am Start. Aktuell weilt der 20-jährige Wiener mit dem OeSV-Kader beim Segel-Weltcup vor Hyères/Frankreich. „Der Traunsee ist ein sehr herausfordernder und interessanter See. Ich habe aber sehr gute Erinnerungen an das Revier, da ich dort 2018 meinen ersten Jungend-Meistertitel gewonnen habe. Ich freue mich, dass die Staatsmeisterschaft wieder am Traunsee ist. Es ist immer schön alle Österreicher zu treffen, gegen die man früher auch gesegelt ist. Es gibt viele Leichtwind-Spezialisten, die den Traunsee in- und auswendig kennen. Da ich seit längerer Zeit eigentlich nur mehr auf dem Meer trainiere, wird es eine ziemliche Umstellung für mich und mit Sicherheit eine spannende Herausforderung“, freut sich Kübber bereits auf das nationale Kräftemessen.

Einer der Höhepunkt bei der größten Binnensee Segelveranstaltung Europas sind die EUROSAF Inclusive European Championships 2022, bei denen körperlich beeinträchtigte und nicht beeinträchtigte Athleten ohne Unterschiede in der Wertung gegeneinander antreten. Drei Jahre nach den Weltmeisterschaften gastieren die Athleten von 2. bis 6. Juni erneut im Union Yacht Club Traunsee.

Auf www.traunseewoche.at können noch Registrierungen für die einzelnen Regatten vorgenommen werden.

Trendsport-Events für Mitte Juni angesetzt
Der in den letzten beiden Jahren Mitte September ausgetragene UPPER AUSTRIA KiteFoil Grand Prix Traunsee ist in Abstimmung mit der International Kiteboarding Association (IKA) wieder auf Juni vorverlegt worden. Die weltbesten Kite-Foiler – und die Österreichischen Aushängeschilder Alina Kornelli und Valentin Bontus – gastieren dann von 15. bis 19. Juni in Oberösterreich. Am Wochenende davor wird mit dem Lakeventure erneut ein Pre-Event installiert - und dieser lockt auch heuer wieder mit der "Wingfoil-Open". Das im Vorjahr erstmals ausgetragene Format für Wingfoiler bestehend aus Race, Freestlye und Fun geht in die nächste Runde und verspricht erneut ein großartiges Spektakel zu werden.


 

 

Quelle: Öst. Segelverband / Fotocredit: © PROFS / Feitzinger

Das könnte Sie interessieren!

OÖ drückt Eintracht Frankfurt mit Trainer Oliver Glasner im Finale die Daumen

18. 05. 2022 | Sport

OÖ drückt Eintracht Frankfurt mit Trainer Oliver Glasner im Finale die Daumen

Ein Bild aus früheren Zeiten, als Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner – als Eurothermen-Generaldirektor - und Oliver Glasner - als LASK-Trai...

Hitchcock-Krimi in Grieskirchen

16. 05. 2022 | Sport

Hitchcock-Krimi in Grieskirchen

Angreifer Lukas Eidenberger (Grieskirchen/Pötting) feierte einen heißumkämpften Heimsieg gegen Freistadt. (Foto: Anton Eidenberger)

SPORTUNION, ÖFB und SIMPLY STRONG mit neuem Rekord

10. 05. 2022 | Sport

SPORTUNION, ÖFB und SIMPLY STRONG mit neuem Rekord

Neuer Rekord: SPORTUNION, ÖFB und SIMPLY STRONG bewegen über 60.000 Volksschulkinder unter dem Motto „Teamgeist“

Faustball Nationalteam: Keine Überraschungen im World Games Kader

10. 05. 2022 | Sport

Faustball Nationalteam: Keine Überraschungen im World Games Kader

Österreichs Faustball Nationalteam für EM und World Games (ÖFBB). Hinten v.l.n.r.: Co-Trainer Michael Fels, Jean Andrioli, Gustav Gürtler, Karl Müllehner, ...

FC Red Bull Salzburg triumphiert im UNIQA ÖFB Cup-Finale gegen SV Guntamatic Ried

02. 05. 2022 | Sport

FC Red Bull Salzburg triumphiert im UNIQA ÖFB Cup-Finale gegen SV Guntamatic Ried

Die Salzburger setzten sich im Finale im Wörthersee Stadion in Klagenfurt gegen die SV Guntamatic Ried mit 3:0 (1:0) durch und sichern sich damit...