Covid-19: Information an Urlaubsrückkehrer/innen aus Kroatien

Covid-19: Information an Urlaubsrückkehrer/innen aus Kroatien

Aktuell sind mehrere auf Covid-19 positiv getestete Urlaubsrückkehrer/innen aus dem kroatischen Urlaubsort Makarska in Oberösterreich festgestellt worden

Seit Montag, 10.08.2020, sind mehrere auf Covid-19 positiv getestete Urlaubsrückkehrer/innen aus dem kroatischen Urlaubsort Makarska in Oberösterreich festgestellt worden. Es besteht ein Bezug zur “Makarana Bar“ in Makarska, in der positiv getestete Mitarbeiter/innen beschäftigt waren.

Personen, die in Makarska auf Urlaub waren, wird präventiv geraten, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Im Falle auftretender Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Entzündungen der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichem Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes sollte umgehend die telefonische Gesundheitsberatung 1450 kontaktiert werden.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

OÖ. Rotes Kreuz sucht Blutplättchen-Spender

24. 09. 2020 | Gesundheit

OÖ. Rotes Kreuz sucht Blutplättchen-Spender

Die Blutzentrale Linz des OÖ. Roten Kreuzes versorgt die Krankenhäuser mit Blutprodukten an 365 Tagen im Jahr, zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Digitales Angebot der FH Gesundheitsberufe OÖ bei der virtuellen SIM 2020

22. 09. 2020 | Gesundheit

Digitales Angebot der FH Gesundheitsberufe OÖ bei der virtuellen SIM 2020

v.l.: Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Mag. Christine Haberlander und MMag. Bettina Schneebauer, Geschäftsführerin der FH Gesundheitsberufe OÖ. (F...

GESUNDHEITSTIPP: Kindliches Schielen

22. 09. 2020 | IM GESPRÄCH

GESUNDHEITSTIPP: Kindliches Schielen

Probleme mit den Augen kann es auch schon im Kindesalter geben. Etwa 5 Prozent der Kinder in Österreich leiden unter Strabismus (Schielen). Dies ist nicht ...

Österreichs erstes interdisziplinäres Zentrum für Infektionsmedizin und Mikrobiologie am Ordensklinikum Linz

21. 09. 2020 | Gesundheit

Österreichs erstes interdisziplinäres Zentrum für Infektionsmedizin und Mikrobiologie am Ordensklinikum Linz

Im Bild Prim.a Univ.-Prof.in Dr.in Petra Apfalter, Leiterin des Institutes Hygiene, Mikrobiologie und Tropenmedizin am Ordensklinikum Linz

Covid-19: Information an Fahrgäste der Buslinie 15, „Thalheim bei Wels – Schule“

21. 09. 2020 | Gesundheit

Covid-19: Information an Fahrgäste der Buslinie 15, „Thalheim bei Wels – Schule“

Personen, die am 15.09., 16.09. und 17.09.2020 in diesem Zeitraum mit der Buslinie 15 unterwegs waren, wird präventiv geraten, ihren Gesundheitszustand gen...