Der dreisteste Diebstahl des Jahrzehnts fand wohl in OÖ statt

Der dreisteste Diebstahl des Jahrzehnts fand wohl in OÖ statt

Wenn man sich ganz sicher ist, das dürfte das Motto eines 63-jährigen "Freundes" gewesen sein

Am 7. November 2019 zeigte ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Salzburg Umgebung mehrere unbefugte Behebungen seiner Bankomatkarte an einem Geldausgabeautomat in Eggelsberg durch einen vorerst unbekannten Täter an. Wie sich bei den Ermittlungen herausstellte, handelte es sich um unzählige Behebungen über einen Zeitraum von fünf Jahren. Sie fanden immer beim selben Bankomaten statt. Die Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis ordnete die Sicherstellung der Lichtbilder der Bankomatkamera an. Dadurch konnte ein 63-jähriger Freund des Opfers aus dem Bezirk Salzburg Umgebung als Beschuldigter ausgeforscht werden. Dieser hatte bei regelmäßigen gemeinsamen Aktivitäten immer wieder in unbeobachteten Momenten die Bankomatkarte des 65-Jährigen genommen. Danach fuhren die beiden auf dem Weg zu einem Gasthaus immer zu besagtem Bankomaten, wobei das Opfer davon ausging, dass der Beschuldigte mit dessen eigener Bankomatkarte Behebungen tätigte. Der Beschuldigte behob dann mit der Karte seines Opfers und steckte sie ihm anschließend im Pkw wieder zurück. Den Code hatte er bei seinem Opfer davor bei einer eigenen Behebung erspäht. Bei der Einvernahme zeigte sich der 63-Jährige umfassend geständig und zeigte sich zu einer Wiedergutmachung des Schadens bereit.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Irrsee: Boot sinkt – unklar ob Person an Bord

03. 03. 2024 | Einsätze

Irrsee: Boot sinkt – unklar ob Person an Bord

Am Sonntag, 03. März 2024 wurden die Feuerwehren Zell am Moos, Haslau und die Wasserrettung Loibichl um 8.37 Uhr mit dem Einsatzstichwort: „Sonstiger Einsa...

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

16. 02. 2024 | Einsätze

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

Am Freitag, 16.02.2024 wurde die FF Zell am Moos und die FF Haslau kurz nach 07:00 Uhr morgens, zu einer "LKW Bergung" auf der B154 alarmiert. Aufgrund des...

Haslau:  Brand Industrie für drei Feuerwehren

15. 02. 2024 | Einsätze

Haslau: Brand Industrie für drei Feuerwehren

Am Aschermittwoch 14.02.2024 wurden die Feuerwehren Haslau, Zell am Moos und Tiefgraben mit dem Einsatzstichwort „Brand Industrie“ zu einem holzverarbeiten...

Zell am Moos: Glimpflicher Ausgang – Küchenbrand im Ortszentrum rasch gelöscht

13. 02. 2024 | Einsätze

Zell am Moos: Glimpflicher Ausgang – Küchenbrand im Ortszentrum rasch gelöscht

Am 12. Februar 2024 wurden die Feuerwehren Zell am Moos, Haslau und Hof b. Mondsee mit dem Einsatzstichwort "Brand Gebäude" ins Ortszentrum von Zell am Moo...

Mondseeberg: Erfolgreiche Personenrettung nach PKW Absturz mit E-Call Alarm

05. 02. 2024 | Einsätze

Mondseeberg: Erfolgreiche Personenrettung nach PKW Absturz mit E-Call Alarm

In der Gemeinde Tiefgraben wurden die Feuerwehren Tiefgraben, Guggenberg und Mondsee am 5. Februar 2024 um 0:07 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Personenrettu...