Es tut sich was bei den Donaubrücken

Visualisierung des Trassenverlaufs der Neuen Donaubrücke Mauthausen   © Land OÖ

NÖ Landesrat Ludwig Schleritzko und OÖ Landesrat Mag. Günther Steinkellner freuen sich über die vergebenen Planungsauftrag für die Neue Donaubrücke in Mauthausen

„Nicht nur in Linz, wo aktuell die Donaubrücken zusammenwachsen, tut sich etwas. Auch in Mauthausen kann der nächste große Schritt verkündet werden“, informiert Oberösterreichs Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner über die Vergabe der Planungsleistungen für die Brückenplanungen der „Neuen Donaubrücke Mauthausen“ und der „Vorlandbrücke Niederösterreich“.

Die Länder Oberösterreich und Niederösterreich haben im Zuge eines gemeinsamen EU-weiten 2-stufigen Vergabeverfahrens, an dem insgesamt sieben Bewerber bzw. Bieter teilgenommen haben, durchgeführt. Eine Bietergemeinschaft aus zwei namhaften österreichischen Ziviltechnikerbüros ging daraus als Bestbieter hervor. Die Bietergemeinschaft, die mit der Planung der Neuen Donaubrücke Mauthausen und dem Vorlandtragwerk Niederösterreich beauftragt wird, setzt sich aus den renommierten Büros FCP Fritsch, Chiari & Partner ZT GmbH (Wien) und Schimetta Consult ZT GmbH (Linz) zusammen. 

Mit der Planungsvergabe für das Vor- und Einreichprojekt erfolgt ein weiterer wesentlicher Schritt für die Erarbeitung der erforderlichen Unterlagen für das UVP–Verfahren. „Bei der Planung und Umsetzung der Donaubrücke Mauthausen geht es Schritt für Schritt und vor allem innerhalb des Zeitplans voran. Nach der Festlegung der Trasse erfolgen nun die ersten Planungsvergaben, was das Projekt immer weiter in Richtung einer Realisierung bringt“, so Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Dr. Ludwig Schleritzko abschließend.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Land OÖ/Dabiel Kauder

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Land OÖ steht weiterhin voll hinter den MAN-Mitarbeiter/innen und Mitarbeitern

09. 04. 2021 | Wirtschaft

Land OÖ steht weiterhin voll hinter den MAN-Mitarbeiter/innen und Mitarbeitern

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer/Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner: „Votum ist Ausdruck der Enttäuschung über Umgang des MAN-Konzerns mit der Bele...

Landwirtschaftliche Investitionen sichern unsern starken ländlichen Raum

08. 04. 2021 | Wirtschaft

Landwirtschaftliche Investitionen sichern unsern starken ländlichen Raum

Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und LK-Präsidentin Michaela Langer-Weninger bei der Betriebsführung mit Regent-Geschäftsführer Michal Penetsdorfer

Gemeinde-Schulterschluss bei künftiger Zusammenarbeit

05. 04. 2021 | Wirtschaft

Gemeinde-Schulterschluss bei künftiger Zusammenarbeit

INKOBA-Region Schwanenstadt gegründet. Diese ermöglicht gemeindeübergreifende Kooperationsgemeinschaft bei Betriebsansiedlungen.

Besuch beim Kraftwerk Traunleiten – Wasserkraft unterstützt am Weg zur klimaneutralen Stromproduktion

03. 04. 2021 | Wirtschaft

Besuch beim Kraftwerk Traunleiten – Wasserkraft unterstützt am Weg zur klimaneutralen Stromproduktion

Klima-Landesrat Stefan Kaineder mit Wels Strom Geschäftsführer Friedrich Pöttinger

Deutliche Erholung am oö. Arbeitsmarkt

02. 04. 2021 | Wirtschaft

Deutliche Erholung am oö. Arbeitsmarkt

Aktuelle Arbeitsmarktlage nach Bundesländern