Faustball - Paper-Girls dank „Luftbrücke“ im Viertelfinale

Faustball - Paper-Girls  dank „Luftbrücke“  im Viertelfinale

Mit Theresa Eidenhammer sind die Paper-Girls zum Endspurt wieder vollzählig und erfolgreich

Die Paper-Girls wollen ins Bundesliga-Finale. Da wird für das Halbfinale sogar Kapitän Theresa Eidenhammer aus Portugal eingeflogen. Zur Vorbereitung haben die Laakirchnerinnen im OÖ-Cup die Bundesliga-Fünf von Linz-Urfahr mit 4:1 geschlagen und stehen damit im Viertelfinale. Im letzten Spiel der 2. Bundesliga landen Laakirchens Herren einen wichtigen Auswärtssieg in Tollet.

Der Gegner beim Final-3 am 18. September in Nußbach (Frauen-Halbfinale um 14.00) steht ebenfalls schon fest: ASKÖ Seekirchen hat sich im 3. Spiel der Viertelfinalserie gegen Union Compact Freistadt durchgesetzt. Der Hallenmeister aus Salzburg will nun auch am Feld beweisen, was in der Mannschaft um die brasilianische Angreiferin Sabine Süffert steckt. Bei Laakirchen wird mit einer Fanreise für die nötige Unterstützung am Spielfeldrand gesorgt (Abfahrt am Faustballplatz um 12.30). Zudem wird Abwehrspielerin Theresa Eidenhammer kurzfristig vom Auslandssemester in Lissabon abgezogen und extra für die Finalrunde eingeflogen. Bei Laakirchen hofft man auf einen Einzug ins Endspiel, das am Sonntag um 14.00 Uhr angepfiffen wird. „Das Halfbfinale gegen Seekirchen wird aber sicher wieder eine enge Kiste“!, meint Eidenhammer. Kurios dabei: Beide Teams werden werden von Spielern der Tigers Vöcklabruck betreut, Karl Müllehner für Laakirchen und Mathias Karafiat für Seekirchen.

Die Herren um Spielertrainer Markus Beisskammer behalten die Nerven im Abstiegsduell der 2. BL in Tollet und siegen mit 4:2 (11:8, 10:12, 11:4, 8:11, 11:5, 11:5). Damit landen sie auf Rang 9 (von 14 Teams), Tollet muss in die Relegation.

Quelle: Ernst Almhofer, ASKÖ Laakirchen Papier  //  Fotocredit: @Ketter

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Gregor Schlierenzauer beendet  Karriere

21. 09. 2021 | Sport

Gregor Schlierenzauer beendet Karriere

Meine aktive Karriere zu beenden ist mir nach all dem, was ich als Spitzensportler erleben durfte, nicht leicht gefallen - aber die Entscheidung fühlt sich...

Französischer Doppelsieg beim Upper Austria Kitefoil Grand Prix am Traunsee

20. 09. 2021 | Sport

Französischer Doppelsieg beim Upper Austria Kitefoil Grand Prix am Traunsee

Am finalen Wettkampftag des Upper Austria KiteFoil Grand Prix Traunsee herrschten endlich perfekte Bedingungen. Acht Wettfahrten konnten absolviert werden....

ASVÖ-KING OF THE LAKE 2021

20. 09. 2021 | Sport

ASVÖ-KING OF THE LAKE 2021

Ein gnadenloser Kampf um Sekunden, ein neuer Rekord, brennende Beine und glückliche Gesichter – das war der ASVÖ King of the Lake 2021. 

Nußbach und Vöcklabruck verteidigen Staatsmeister-Titel

20. 09. 2021 | Sport

Nußbach und Vöcklabruck verteidigen Staatsmeister-Titel

Mit Favoritensiegen gingen die Finalspiele beim Faustball Bundesliga Final3 in Nußbach zu Ende. Die Gastgeberinnen verteidigten ihren Feld-Staatsmeistertit...

Der FIS Sommer Grand Prix der Herren ist zurück in Hinzenbach

18. 09. 2021 | Sport

Der FIS Sommer Grand Prix der Herren ist zurück in Hinzenbach

Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner (r.) mit Lokalmatador Michael Hayböck