„Gefühlscocktail“ – Neue Gemälde von Christine Pahl in der Gmundner Rathausgalerie

„Gefühlscocktail“ – Neue Gemälde von Christine Pahl in der Gmundner Rathausgalerie

Die Rathausgalerie beherbergt bis Ende März großformatige Arbeiten der Gmundner Malerin Christine Pahl

Pahl verschreibt sich immer vehementer einem abstrakten Expressionismus. Ihre Gemälde - bevorzugt dem Element Wasser, der Stille oder starken Gefühlen gewidmet - lassen das Motiv meist nur noch schemenhaft erahnen und beflügeln die Vorstellungs- und Assoziationskraft des Betrachters deshalb umso intensiver.

Die Künstlerin hat, wie sie erzählt, in dem von der Pandemie erzwungenen Rückzugsmodus Neues entstehen lassen und ihre kräftigen Farben neu gemischt. Diese prägen seit jeher ihr Leben und stehen für das angstbefreite Zeigen von Gefühlen. "Gefühlscocktail" erscheint Christine Pahl denn auch als stimmiger Titel für eine neue Serie aus kreisrunden Bildern. Ein Eintauchen in ein Meer aus Hoffnungs- und Vertrauensfarben, ein sich tragen Lassen sei das Malen dieser Bilder gewesen, aber auch ein in die Tiefe Gehen, hinunter ins Essenzielle, Feinfühlige und Tiefsinnige.

Pahl: "Raus aus den Ateliers mit der Kunst und hinein in den öffentlichen Raum, wie hier im Rathaus Gmunden! Da darf dann aber auch der eine oder andere Schwan ohne Maske von den Wänden schauen. Soviel Freiheit muss sein. Ich bin sehr dankbar für diese Ausstellung."

Christine Pahl hat sich auch als Mitbegründerin und eine der drei Betreiberinnen des Ateliers am Markt in Gmunden einen Namen gemacht.

Die Ausstellung ist während der Amtsstunden zu sehen. Im Rathaus herrscht FFP2-Maskenpflicht.

Quelle: Stadtgemeinde Gmunden  //  Fotocredit: Werk, ©Stadtgemeinde Gmunden   //  Porträt © Bettina Greslehner

Das könnte Sie interessieren!

Traunsee Countryfest 2022 begeistert Publikum

02. 08. 2022 | Gmunden

Traunsee Countryfest 2022 begeistert Publikum

Country-Fans aus dem ganzen Land machten sich am 29. und 31.7.2022 auf den Weg nach Gmunden – zum Traunsee Countryfest 2022, einem Muss in der Szene. Das B...

Fulminantes Schlosskonzert der Stadtkapelle Gmunden

28. 07. 2022 | Kunst und Kultur

Fulminantes Schlosskonzert der Stadtkapelle Gmunden

Am Mittwoch 27.7.2022 fand im Innenhof des Seeschloss Ort im Zuge der Schlosskonzerte ein musikalischer Hochgenuss durch die Stadtkapelle Gmunden statt.&nb...

Internationaler Kinder- und Jugendbuchwettbewerb Schwanenstadt

20. 07. 2022 | GEMEINDE

Internationaler Kinder- und Jugendbuchwettbewerb Schwanenstadt

Juryentscheidung für das Thema „Durch Zeiten und Räume“ des 19. Internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerbes der Stadtgemeinde Schwanenstadt "Auf Sch...

Ein Wochenende im Zeichen der Blasmusik

18. 07. 2022 | Kunst und Kultur

Ein Wochenende im Zeichen der Blasmusik

Bezirksmusikfest & Ebenseer Volksfest zum 100. Bestandsjubiläum der FM Langwies

 Europa-Open-Air Kino Bad Ischl - „Quo Vadis, Aida?“

18. 07. 2022 | Kunst und Kultur

Europa-Open-Air Kino Bad Ischl - „Quo Vadis, Aida?“

Gewinnerfilm des europäischen LUX-Filmpreises über Srebrenica beim Europa Open Air Kino am 24.7. bei freiem Eintritt im Kurpark Bad Ischl