Hilfsgütertransport in die Türkei und Syrien

Hilfsgütertransport in die Türkei und Syrien

Innenminister Gerhard Karner verabschiedete gemeinsam mit Rot-Kreuz-Generalsekretär Michael Opriesnig einen Hilfstransport in das Erdbebengebiet in der Türkei und in Syrien, unter anderem 200 Familienzelte, 200 Heizungen, 2.200 Feldbetten sowie dazugehörige Decken.

Insgesamt werden 200 Familienzelte, 200 Heizungen, 2.200 Feldbetten sowie dazugehörige Decken in das Erdbebengebiet in der Türkei und in Syrien geliefert. Die Transporte, die von Innenminister Gerhard Karner und Rot-Kreuz-Generalsekretär Michael Opriesnig verabschiedet wurden, umfassen auch mehr als 2.100 Hygienepakete, mit denen jeweils eine Familie einen Monat lang auskommen kann. Außerdem werden 11.340 Flaschen Desinfektionsmittel und 81.000 Paar sterile Handschuhe geliefert.

Gemeinsame Hilfe

"Für Österreich ist es selbstverständlich, den von der Erdbebenkatastrophe betroffenen Menschen in der Türkei und in Syrien zur Seite zu stehen", sagte Innenminister Gerhard Karner. Nach den ersten Rettungsaktionen im Erdbebengebiet organisiere das Innenministerium jetzt gemeinsam mit den Hilfsorganisationen den Transport von Hilfsgütern, um den betroffenen Menschen über die nächsten Wochen und Monaten zu helfen. "Für uns ist es wichtig, die schnelle Hilfe vor Ort zu unterstützten. Ich bedanke mich bei allen, die hier ihren Beitrag leisten", ergänzte Karner.

Die Hilfsgüter werden nach entsprechenden Ersuchen der Türkei bzw. Syrien geliefert. Das Innenministerium ist für die Koordinierung der internationalen Katastrophenhilfe in Österreich verantwortlich und finanziert die Hilfsgüter im Wert von rund 400.000 Euro zur Versorgung und Unterbringung der Menschen in ihren Heimatländern.

Quelle: BMI  //  Fotocredit: ©  BMI/Schober

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Österreich schlägt Norwegen mit Carlsen

13. 11. 2023 | AN24.at

Österreich schlägt Norwegen mit Carlsen

Im Bild Valentin Dragnev und Magnus Carlsen

Große Motivation bei internationaler Dialogkonferenz von Bundesjugendvertretung und Afrikanischer Union in Wien

13. 11. 2023 | AN24.at

Große Motivation bei internationaler Dialogkonferenz von Bundesjugendvertretung und Afrikanischer Union in Wien

JUUN-Dialogkonferenz von BJV und Afrikanischer Union in Wien: Rund 60 junge Menschen aus Österreich und Ländern der Afrikanischen Union nahmen an der JUUN-...

Naturkundliche Sammlungen dokumentieren Verlust der Biodiversität

13. 11. 2023 | AN24.at

Naturkundliche Sammlungen dokumentieren Verlust der Biodiversität

Dr. Anja Palandačić beim Extrahieren und Analysieren des Suess' Zitterrochens

Österreich und Großbritannien gemeinsam gegen illegale Migration und Terrorismus

02. 11. 2023 | AN24.at

Österreich und Großbritannien gemeinsam gegen illegale Migration und Terrorismus

Innenminister Gerhard Karner und Innenministerin Suella Braverman unterzeichneten am 2. November 2023 ein polizeiliches Kooperationsabkommen 

Sicherheitsbudget 2024: 3.000 Körperkameras und neue Hubschrauber

26. 10. 2023 | AN24.at

Sicherheitsbudget 2024: 3.000 Körperkameras und neue Hubschrauber

V.l.n.r.: Direktor der LP OÖ, Andreas Pilsl, Innenminister Gerhard Karner, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Franz Ruf