Hundebiss – 27-Jährige schwer verletzt

Hundebiss – 27-Jährige schwer verletzt

27-jährige Hundebesitzerin wollte zwei aufeinander gegangene Pitbulls trennen. Die Nachbarn eilten der schwer Verletzten zu Hilfe, brachten sie aus dem Gefahrenbereich und verständigten die Rettung. 

Bezirk Freistadt

Nachdem am 14. September 2021 gegen 18:30 Uhr im Bezirk Freistadt zwei ausgewachsene Pitbull aufeinander losgegangen waren, wollte die 27-jährige Hundebesitzerin die beiden Hunde trennen. Im Zuge dessen biss ihr einer der beiden Hunde in die rechte Hand, sodass ihr ein Finger beinahe abgetrennt wurde.

Die Nachbarn eilten der schwer Verletzten zu Hilfe, brachten sie aus dem Gefahrenbereich und verständigten die Rettung. Beim Eintreffen der Polizei konnte die Verletzte vor dem Haus liegend und ansprechbar angetroffen werden. Sie wurde von der Nachbarin bereits erstversorgt. Die beiden Hunde befanden sich zu dieser Zeit im umzäunten Garten und kämpften noch immer heftig miteinander. Da ein gefahrloses Betreten des Gartens unmöglich war, wurde ein Jäger mit einem Betäubungsgewehr organisiert. 

Des Weiteren wurde Kontakt mit der Tierschutzstelle und dem Amtstierarzt aufgenommen. Aufgrund der akut bedrohlichen Lage wurden beide Hunde betäubt, sodass weitere Gefahren unterbunden werden konnten. Die 27-Jährige wurde währenddessen von der Rettung sowie vom Notarzt erstversorgt und mit der Rettung ins Krankenhaus nach Linz verbracht.

 

Quelle: LPD OÖ / Fotocredit: Pixaby (Symbolfoto)

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Abgängige Frau – Hinweise erbeten

22. 09. 2021 | Blaulicht

Abgängige Frau – Hinweise erbeten

Eine 56-jährige Linzerin ist seit den Abendstunden des 19. September abgängig. Polizei bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung

Kompetenz zu Lande und zu Wasser - Die FF Steyr bietet seit 1864 Schutz und Hilfe

22. 09. 2021 | Blaulicht

Kompetenz zu Lande und zu Wasser - Die FF Steyr bietet seit 1864 Schutz und Hilfe

v.l.: LR Klinger, Vizebürgermeister Helmut Zöttl und Patrick Breitwieser, FFSteyr

Indoor-Plantage sichergestellt

21. 09. 2021 | Blaulicht

Indoor-Plantage sichergestellt

In einer Garage eines Einfamilienhauses in Schlierbach wurde eine professionelle Indoor-Anlage sichergestellt

OÖ darf nicht zur Hochburg des illegalen Glücksspieles werden

21. 09. 2021 | Blaulicht

OÖ darf nicht zur Hochburg des illegalen Glücksspieles werden

Erneuter Schlag gegen das illegale Glücksspiel in Oberösterreich

Mann bei Frontalzusammenstoß getötet - 30-Jähriger aus dem Bezirk GM überlebt schwer verletzt

20. 09. 2021 | Blaulicht

Mann bei Frontalzusammenstoß getötet - 30-Jähriger aus dem Bezirk GM überlebt schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß auf Höhe Umfahrung Gallspach kam es am 20. September 2021 gegen 8:50 Uhr zu einem folgenschweren Unfall