Jeden Tag eine gute Tat - Verkehrsressort fördert die sichere, öffentliche Anreise von Pfadfindern

Jeden Tag eine gute Tat - Verkehrsressort fördert die sichere, öffentliche Anreise von Pfadfindern

v.l.n.r.: Präsident der OÖ Pfadfinder Josef Gruber, Florentina, Felix, Jana, Landesrat Günther Steinkellner, Sam, Alexander, Leo, Eleonora und Koordinator Jan Sacher freuen sich auf den Beginn des Pfadfinderlagers

Von Montag dem 7. bis Mittwoch den 16. August 2023 findet das internationale Landeslager der Pfadfinder in Berg im Attergau statt. Rund 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ca.20 Ländern werden im heurigen August erwartet. Etwa 730 Teilnehmer werden mit dem Öffentlichen Verkehr zum größten Pfadfinderlager in Österreich anreisen.

„Alle fünf Jahre findet in Oberösterreich ein großes Pfadfinderlager statt. Damit die Pfadfinder sicher und nachhaltig zum Zielort gelangen, haben wir Sonderverkehre organisiert, die wir finanziell auch unterstützen“, unterstreicht Landesrat für Mobilität Mag. Günther Steinkellner.

Am Montag den 07. August wird den Pfadis ein ÖBB Sonderzug nach Vöcklamarkt bereitgestellt. Dieser fuhr pünktlich vom Linzer Hauptbahnhof um 09:19 Uhr ab. Ebenfalls standen auf der Atterseebahn ab Vöcklamarkt zwei Stern&Hafferl Sonderzüge bereit, um die Reise nach St. Georgen weiterzuführen. Ergänzend sind weitere Shuttleverkehre des OÖVV im Einsatz, um die 10 abenteuerlichen Tage im Pfadfinderlager auch im Sinne der Mobilität optimal gestalten zu können.

Neben den Sonderzügen wurde auch eigens von der Abteilung Brücken- und Tunnelbau des Landes OÖ eine Behelfsbrücke zur Verfügung gestellt, welche direkt zum Pfadfinderlager führt.

"Pfadfinder nehmen eine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft ein, denn sie sind mehr als nur Abenteurer in der Natur. Jungen Menschen werden hier wichtige Werte wie Teamarbeit, soziale Verantwortung und lösungsorientiertes Handeln vermittelt. So werden sie zu selbstbewussten Mitgliedern unserer Gesellschaft herangezogen. Ganz im Sinne des Pfadfindercredos - 'allzeit bereit' - ist es mir deshalb eine große Freude, die Veranstaltung zu unterstützen“, so Landesrat Steinkeller abschließend.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: © Land OÖ/Andreas Krenn

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Land OÖ startet mit täglichen Lawinenberichten – Ab sofort ist wieder Vorsicht in den Bergen angesagt

17. 12. 2023 | Freizeit

Land OÖ startet mit täglichen Lawinenberichten – Ab sofort ist wieder Vorsicht in den Bergen angesagt

Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder (mitte) mit den Lawinenexperten des Landes OÖ Stefan Reinbacher (links) und Florian Stifter (rechts)

Krampustreiben in Altmünster - Von braven Kindern und wilden Teufeln

06. 12. 2023 | Altmünster

Krampustreiben in Altmünster - Von braven Kindern und wilden Teufeln

So kann man das bunte Treiben zum Krampusabend am Gemeindeplatz in Altmünster nennen – der Nikolaus mit seinem „milden“ Gesellen, beschenkt mit Unterstützu...

Vorweihnachtlichen Stimmung am Laakirchner Stadtadvent

05. 12. 2023 | Laakirchen

Vorweihnachtlichen Stimmung am Laakirchner Stadtadvent

Öffnungszeiten: Samstag, 16. Dezember 2023, von 14:00 bis 21:00 Uhr, Sonntag, 17. Dezember 2023, von 10:00 bis 19:00 Uhr

SALZKAMMERGUT-KRAMPUSLAUF IN BAD GOISERN

24. 11. 2023 | Freizeit

SALZKAMMERGUT-KRAMPUSLAUF IN BAD GOISERN

Auch heuer wird wieder ein einzigartiges Spektakel beim Salzkammergut-Krampuslauf am 7. Dezember 2023 im Ortszentrum von Bad Goisern geboten. Denn entlang ...

Ein Wochenende voller Spielspaß für alle Generationen

15. 11. 2023 | Freizeit

Ein Wochenende voller Spielspaß für alle Generationen

Landesrat Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer mit dem engagierten Team der Oö. Spieletage