Juwelenraub in Schmuckgeschäft

Juwelenraub in Schmuckgeschäft

Bezirk Braunau: Ein bislang unbekannter Täter entwendete am 4. Juni 2021 gegen 13:30 Uhr während eines Verkaufsgesprächs in einem Juweliergeschäft im Bezirk Braunau ein Tablett mit diversen Schmuckstücken. 

Als die Inhaberin das Tablett unbeobachtet auf dem Tresen stehen ließ um nach Verpackungsmaterial zu suchen, nahm es der Mann an sich und flüchtete.
 

Beschreibung des Täters:
Etwa 30 Jahre alt, 175 cm groß, schwarze, leicht gewellte kurze Haare, leichter Vollbart. Er sprach sehr gut Deutsch mit leichtem Akzent. Er trug einen dunklen Sweater mit einem kleinen Loch im rechten Brustbereich und eine kurze Hose.

 

Quelle: LPD OÖ / Fotocredit©: Symbolfoto (Mediahouse24)

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Zwei Verletzte bei Mopedsturz

03. 08. 2021 | Blaulicht

Zwei Verletzte bei Mopedsturz

Bei erster Mopedausfahrt mit Beifahrer über Böschung gestürzt. 15-jährige Fahrerin musste schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Wels gefloge...

Motorradfahrer in Gegenverkehr geschleudert

03. 08. 2021 | Blaulicht

Motorradfahrer in Gegenverkehr geschleudert

37-jähriger Motorradfahrer kollidierte bei Überholmanöver mit PKW und stürzte in Gegenverkehr. Entgegenkommender PKW konnte nicht mehr ausweichen.

Bei Startmanöver mit Gleitschirm abgestürzt

03. 08. 2021 | Blaulicht

Bei Startmanöver mit Gleitschirm abgestürzt

Bezirk Kirchdorf: Eine 31-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf wollte am 2. August 2021 einen Gleitschirmflug vom 1.287 Meter hohen Kleinerberg im Gemeindegebi...

Einbrecher kam mit Einkaufswagen

02. 08. 2021 | Blaulicht

Einbrecher kam mit Einkaufswagen

Stadt Linz: Einbrecher am helllichten Tag von Zeugen beobachtet

Motorradlenker als Geisterfahrer unterwegs

02. 08. 2021 | Blaulicht

Motorradlenker als Geisterfahrer unterwegs

Die Landesverkehrsabteilung OÖ meldet: Motorradfahrer touchierte PKW und setzte ohne anzuhalten seine Fahrt in falscher Richtung fort.