Klimaschutz mit Sachverstand

Klimaschutz mit Sachverstand

„Mit Sachverstand ins neue Jahr! Wer gut informiert ist, kann notwendige Klimaschutzmaßnahmen verstehen, mitgestalten und mittragen. Es braucht faktenorientierte Zugänge und eine Vision. Hör sie dir an, stell Fragen und bleib neugierig!“ Dazu ruft Sandra Weilnböck von der Klima-Allianz Oberösterreich auf.

Mit einem breit aufgestellten Programm werden Lösungen vor allem in Bezug auf die Veränderungen hin zur Klimaneutralität Oberösterreichs vorgestellt. Dieser öffentliche Think-Tank soll mögliche Szenarien und notwendige Schritte hin zu einer oberösterreichischen Vorreiterschaft in Sachen Klimaschutz und nachhaltiger Wirtschaft aufzeigen.

„Die Politik hat bereits Lösungen durch seine eigenen Bürger ausarbeiten lassen, nur an der Umsetzung scheitert es bis jetzt. Wahrscheinlich fehlt hier das Wissen was der Klimarat eigentlich ist.“ so Alois Lachinger vom Klimaratverein. Er wird um 11:30 den Klimarat und seine Lösungen vorstellen, erklären, wie politisch wenig interessierte und uninformierte Laien zu aktivem Klimaschutz bewegt wurden und zeigen, welche Lösungen diese nun vorschlagen. Ebenfalls werden Expert:innen der Scientists For Future, Psychologists For Future, Südwind, Parents For Future, Verkehrswende-Jetzt, Radeln For Future und noch viele mehr allen Interessierten Rede und Antwort stehen und freuen sich auf einen angeregten Austausch. Damit auch Eltern sich entspannt informieren können, wird es ein eigenes kleines Kinderprogramm geben. Ebenfalls mit dabei ist das KlimaEck der Stadtbibliothek Linz.

Die Veranstaltung “Klimaschutz mit Sachverstand” findet am 20. Jänner 2024 von 11:00 bis 14:00 Uhr im ersten Stock (Raum 01.02.) im Wissensturm in Linz statt.

Programm:

11:00 – 14:00    Kindertisch mit Betreuung
11:15                   Fotoaktion vor dem Wissensturm
11:30 – 12:00    Vortrag: Klimaratverein “über den Klimarat”
12:00 – 13:30    Informationstische zu verschiedenen Lösungsbereichen mit Expert:innen
13:30 – 14:00    Vortrag: Dr. Martin Hoffmann “Earth 4 All”

Parallel findet von 13 – 14 Uhr im 3. Stock des Wissensturms ein Vortrag von Oliver Schrot (Linzer Stadt-Klimakoordinator) zum Thema “Bürger:innenbeteiligung im Kontext des städtischen Klimaschutzes in Linz” statt.

Quelle: JW/Klima-Allianz

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Linz: Zwei Feuerwehrfrauen aus unserem Abschnitt als Botschafterinnen der Oö. Feuerwehren bei der Veranstaltung „Feuer & Flamme“

25. 01. 2024 | Top-Beiträge

Linz: Zwei Feuerwehrfrauen aus unserem Abschnitt als Botschafterinnen der Oö. Feuerwehren bei der Veranstaltung „Feuer & Flamme“

"Feuer & Flamme - Die Botschafterinnen der Oö. Feuerwehren" ist eine Initiative, die darauf abzielt, die Rolle von Frauen in der Feuerwehr anzuerkennen...

DANKE & EIN BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST!

24. 12. 2023 | Panorama

DANKE & EIN BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST!

Wir wünschen unseren treuen Leserinnen und Lesern ein besinnliches Weihnachten und wir möchten uns für Ihre Treue bedanken

Achtung - Totalsperre zwischen Desselbrunn und Rüstorf

22. 12. 2023 | Panorama

Achtung - Totalsperre zwischen Desselbrunn und Rüstorf

Die WKO Vöcklabruck informiere über eine leider dringend notwendige Straßensperre der L1263 zwischen Desselbrunn und Rüstorf in den kommenden Tagen

Das war das Wetter 2023 - Wetterchronik Salzkammergut

19. 12. 2023 | Panorama

Das war das Wetter 2023 - Wetterchronik Salzkammergut

Das war das Wetter 2023, hier noch einmal die meteorologische Chronologie für das Salzkammergut und ein herzliches Dankeschön an den Meteorologen Christian...

Seit 20 Jahren sammeln Schulkinder „Klimameilen“ für das Weltklima

19. 12. 2023 | Panorama

Seit 20 Jahren sammeln Schulkinder „Klimameilen“ für das Weltklima

Landesrat Stefan Kaineder mit Ulli Singer und Norbert Rainer vom Klimabündnis OÖ