"Lange Nacht der Museen" im Polizeimuseum Wien

"Lange Nacht der Museen" im Polizeimuseum Wien

Am 1. Oktober 2022 nimmt das Polizeimuseum Wien wieder an der "Langen Nacht der Museen" teil. Von 18 bis 1 Uhr stehen Aktivitäten für Kinder, ein Platzkonzert der Wiener Polizeimusik sowie spannende Vorträge von Experten aus dem Ressort am Programm

Die Marokkanerkaserne öffnet am 1. Oktober 2022 wieder ihre Pforten für Besucherinnen und Besucher. Ab 18 Uhr beginnt dort im Polizei Museum Wien die österreichweit veranstaltete "Lange Nacht der Museen". Das Museum wartet einerseits mit Exponaten auf, die die Geschichte der Polizei von der Monarchie bis zur Moderne beschreiben bietet andererseits aber auch Aktivitäten für Kinder, ein Platzkonzert der Wiener Polizeimusik und interessanten Expertenvorträgen ab 19 Uhr. Die Vortragenden sind Experten aus verschiedenen Bereichen der Kriminalistik, von Thomas Müller, dem bekannten Kriminalpsychologen und Autor, bis zum Leiter des Büros zur Bekämpfung von Menschenhandel und Schlepperei, Gerald Tatzgern.

Lange Nacht der Museen im Polizeimuseum Wien (   1 MB )

Quelle: BMI  //  Fotocredit: © BMI

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Innenminister trifft Amtskollegen in Brüssel

27. 11. 2022 | Politik

Innenminister trifft Amtskollegen in Brüssel

Innenminister Gerhard Karner mit Kommissarin Ylva Johansson beim Innenministerrat in Brüssel

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

26. 11. 2022 | Gesundheit

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

v.l.: Mag. Beate Heiß (PVA), Univ.-Ass. Dr. phil. Matthias Roringer, BEd MSc; Christiane Prenner, BSc MSc; Dr. Brigitte Preier (PVA); GD-Stv. Mag. Canan Ay...

Für bedürftige Kinder das Christkindl sein

23. 11. 2022 | Panorama

Für bedürftige Kinder das Christkindl sein

Die Kuverts des Wunschbaumes wurden freudig gepflückt. Im Bild von links nach rechts: Michael Kretz (RegionalMedien Salzburg Geschäftsführer), Daniela Guts...

LUMAGICA 2022 in Innsbruck gestartet

22. 11. 2022 | Kunst & Kultur

LUMAGICA 2022 in Innsbruck gestartet

Im dritten Jahr reisen Besucherinnen und Besucher bei LUMAGICA Innsbruck "einmal um die ganze Welt". LUMAGICA Ehrenberg findet erstmalig statt und thematis...

Über 115.000 digitale Führerscheine in einem Monat aktiviert

21. 11. 2022 | Blaulicht

Über 115.000 digitale Führerscheine in einem Monat aktiviert

Vor einem Monat wurde durch Innenminister Gerhard Karner und Staatssekretär für Digitalisierung Florian Tursky der digitale Führerschein präsentiert – der ...