Mann bedroht Polizist mit Schreckschusswaffe

Mann bedroht Polizist mit Schreckschusswaffe

Bezirk Gmunden - Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden bedrohte am 21. Oktober 2021 gegen 21:15 Uhr einen Polizisten mit einer Schreckschusswaffe

Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden bedrohte am 21. Oktober 2021 gegen 21:15 Uhr gegen ihn einschreitende Polizeibeamte, indem er nach dem Öffnen der Haustür mit einer geladenen Schreckschusswaffe, mit gestrecktem Arm in der Hand haltend, gegen einen Polizisten zielte. Die offensichtlich ständig griffbereite Waffe zog der Mann aus einem innen neben dem Türstock aufgehängten Holster. Im Haus konnten weitere Schreckschusswaffen in geladenem Zustand sowie mehrere Wurfmesser und ein Schwert sichergestellt werden.
Die Polizisten gaben sich beim Klopfen an der Eingangstür mehrfach als Polizeibeamte zu erkennen, vor dem Haus waren zwei Streifenwagen abgestellt und der Eingangsbereich war sehr gut ausgeleuchtet. Der 41-Jährige rechtfertigte sich mit der Vermutung, es seien Verbrecher an der Eingangstür.
Ein durchgeführter Alkotest verlief mit 1,74 Promille positiv. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Mann festgenommen. Anzeige wird erstattet.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: © LPD/Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Alkoholkontrollen im Bezirk Vöcklabruck

08. 12. 2021 | Blaulicht

Alkoholkontrollen im Bezirk Vöcklabruck

In der Nacht zum 8. Dezember 2021 führten Polizisten der Polizeiinspektion Unterach in den Mondseelandgemeinden Alkoholkontrollen durch

14-Jähriger verletzt 15-Jährigen mit Messer

07. 12. 2021 | Blaulicht

14-Jähriger verletzt 15-Jährigen mit Messer

Landeskriminalamt OÖ - Am 4. Dezember 2021 um 17:30 Uhr kam es in Enns zwischen einem 14-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden und einem 15-Jährigen aus dem Bezi...

Opferstock-Einbrecher festgenommen

07. 12. 2021 | Blaulicht

Opferstock-Einbrecher festgenommen

Bezirk Freistadt - Die Polizei in Königswiesen wurde am 6. Dezember 2021 gegen 17 Uhr durch die Polizei Arbesbach um Mitfahndung nach einem verdächtigen PK...

Auseinandersetzung in Arbeiterunterkunft

06. 12. 2021 | Blaulicht

Auseinandersetzung in Arbeiterunterkunft

Im Bezirk Ried flogen aufgrund von Geldschulden in einer Arbeiterunterkunft die Fäuste.  Zusätzlich zog ein 29-Jähriger Beteiligter dem bereits schwer...

Bahnhofsrauferei: Mit Eisenstange jugendliche attackiert - Zeugenaufruf

06. 12. 2021 | Blaulicht

Bahnhofsrauferei: Mit Eisenstange jugendliche attackiert - Zeugenaufruf

Bezirk Linz-Land: Ein 19-Jähriger und ein 20-Jähriger, beide bosnische Staatsangehörige aus dem Bezirk Braunau, wurden laut ihren Angaben am 4. Dezember 20...