Messerattacke am Spielplatz bei Suchtgiftkauf

Messerattacke am Spielplatz bei Suchtgiftkauf

17 - Jähriger stach auf 18 -Jährigen ein - das Opfer erlitt eine Schnittverletzung am Arm und wurde im Krankenhaus Braunau erstversorgt

Am 19. November 2019 gegen 19:58 Uhr ereignete sich am Spielplatz in Mattighofen eine Körperverletzung mit einer Stichwaffe.
Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Braunau/Inn wollte eine geringe Menge Cannabis im Wert von 50 Euro von einem 17-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau/Inn, erwerben und kam dazu mit einem Küchenmesser bewaffnet zum vereinbarten Treffpunkt, um sich bei Schwierigkeiten verteidigen zu können. 
Nachdem der 17-Jährige vom Käufer das Geld verlangte, obwohl er das Suchtmittel nicht bei sich hatte und angab, dieses nach Bezahlung zu holen, verweigerte der 18-Jährige die Bezahlung und es kam zum Streit zwischen den beiden Burschen. 
Ein Freund des 17-Jährigen, welcher sich in der Nähe aufhielt, kam daraufhin zum Spielplatz. Daraufhin holte der 18-Jährige das Küchenmesser aus seiner Jackentasche und stach auf den 17-Jährigen ein. Beim Versuch, die Messerstiche abzuwehren, erlitt das Opfer eine Schnittverletzung am Arm und wurde im Krankenhaus Braunau erstversorgt. 
Der 18-Jährige wurde festgenommen und wird in die Justizanstalt Ried überstellt. 
Ein vorläufiges Waffenverbot gegen ihn wurde ausgesprochen.

Quelle: LPD OÖ  //  Foto: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Irrsee: Boot sinkt – unklar ob Person an Bord

03. 03. 2024 | Einsätze

Irrsee: Boot sinkt – unklar ob Person an Bord

Am Sonntag, 03. März 2024 wurden die Feuerwehren Zell am Moos, Haslau und die Wasserrettung Loibichl um 8.37 Uhr mit dem Einsatzstichwort: „Sonstiger Einsa...

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

16. 02. 2024 | Einsätze

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

Am Freitag, 16.02.2024 wurde die FF Zell am Moos und die FF Haslau kurz nach 07:00 Uhr morgens, zu einer "LKW Bergung" auf der B154 alarmiert. Aufgrund des...

Haslau:  Brand Industrie für drei Feuerwehren

15. 02. 2024 | Einsätze

Haslau: Brand Industrie für drei Feuerwehren

Am Aschermittwoch 14.02.2024 wurden die Feuerwehren Haslau, Zell am Moos und Tiefgraben mit dem Einsatzstichwort „Brand Industrie“ zu einem holzverarbeiten...

Zell am Moos: Glimpflicher Ausgang – Küchenbrand im Ortszentrum rasch gelöscht

13. 02. 2024 | Einsätze

Zell am Moos: Glimpflicher Ausgang – Küchenbrand im Ortszentrum rasch gelöscht

Am 12. Februar 2024 wurden die Feuerwehren Zell am Moos, Haslau und Hof b. Mondsee mit dem Einsatzstichwort "Brand Gebäude" ins Ortszentrum von Zell am Moo...

Mondseeberg: Erfolgreiche Personenrettung nach PKW Absturz mit E-Call Alarm

05. 02. 2024 | Einsätze

Mondseeberg: Erfolgreiche Personenrettung nach PKW Absturz mit E-Call Alarm

In der Gemeinde Tiefgraben wurden die Feuerwehren Tiefgraben, Guggenberg und Mondsee am 5. Februar 2024 um 0:07 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Personenrettu...