OÖ sucht die „Energie Stars 2020“ als Schrittmacher bei der Energiewende

OÖ sucht die „Energie Stars 2020“ als Schrittmacher bei der Energiewende

Im Bild v.l.: DI Dr. Gerhard Dell, GF OÖ. Energiesparverband, Ing. Hannes Jungmair und Mag. Ursula Bründl von der Fa. Starlim, Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner

Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner: „Die großen Energie-Lösungen von morgen beginnen oft im Kleinen – deshalb wollen wir innovative Projekte aus OÖ vor den Vorhang holen“

„Durch innovative Projekte und Ideen sowie Technologieführerschaft wollen wir Oberösterreich zum Vorreiter bei der Energiewende und zu einer Energie-Leitregion machen. Daher laden wir auch heuer wieder die innovativen Köpfe in Oberösterreich ein, sich um den Landesenergiepreis zu bewerben. Die besten Initiativen und Projekte werden dann als Energie Stars 2020 ausgezeichnet“, betont Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner. „Denn die großen Energie-Lösungen von morgen beginnen oft im Kleinen, daher wollen wir bestehende Initiativen vor den Vorhang holen und zugleich noch mehr Menschen für den verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit Energie sensibilisieren und begeistern“, so Landesrat Achleitner.

Um den „Energie Star 2020“ können sich alle in Oberösterreich bewerben, die ein innovatives Energie-Projekt umgesetzt oder bereits konkrete Schritte in Richtung Umsetzung unternommen haben – ob Unternehmen, Privatperson oder Verein, Bildungs- oder Forschungseinrichtungen oder Gemeinden. „Einreichungen aus allen Bereichen sind willkommen, ob Schul- oder Jugendprojekt, Gemeindeaktivitäten, innovative Produkte, optimierte Prozesse oder digitale Lösungen und Mobilitätsprojekte“, unterstreicht Wirtschafts- und Energie-Landesrat Achleitner, der die Preise bei einer Verleihung im ORF-Landesstudio in Linz am 30. November 2020 übergeben wird.

Einreichungen sind bis 12. Oktober 2020 möglich. Informationen und Einreichungen sind über www.energiestar.at, per Post an OÖ. Energiesparverband, Landstraße 45, 4020 Linz, oder per Maul an energiestar@esv.or.at möglich.

Quelle: Land OÖ // Fotocredit: Land OÖ/©Daniel Kauder

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Gutes Fahrgastergebnis bei OÖ. Regionalbahnen

07. 08. 2020 | Wirtschaft

Gutes Fahrgastergebnis bei OÖ. Regionalbahnen

Die Rettung der Regionalbahnen macht sich bezahlt. Im vergangenen Jahr waren 3,2 Millionen Fahrgäste mit den privaten oö. Regionalbahnen unterwegs. Mit der...

Jede vierte Patentanmeldung kommt aus Oberösterreich

05. 08. 2020 | Wirtschaft

Jede vierte Patentanmeldung kommt aus Oberösterreich

Bergsmann: „Die ideenreichsten und innovativsten Unternehmen sind in Oberösterreich zu Hause“

Mega-Finanzpaket schnell ausrollen, um die Konjunktur anzukurbeln

03. 08. 2020 | Wirtschaft

Mega-Finanzpaket schnell ausrollen, um die Konjunktur anzukurbeln

Im Bild von links: LR Markus Achleitner, BM Karoline Edtstadler, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer 

Die Versorgungssicherheit muss erhalten bleiben

02. 08. 2020 | Wirtschaft

Die Versorgungssicherheit muss erhalten bleiben

Spitzbart: „Versorgungssicherheit und Energiekosten sind gerade jetzt für die oberösterreichische Industrie bedeutende Faktoren“

Verlängerung der Kurzarbeit sichert Standort und Beschäftigung nachhaltig ab

02. 08. 2020 | Wirtschaft

Verlängerung der Kurzarbeit sichert Standort und Beschäftigung nachhaltig ab

WKOÖ-Präsidentin Hummer: „Trotz aller Herausforderungen sind wir auf einem guten Weg, diese Krise mit vereinten Kräften zu überwinden!“