Polizisten und Freiwillige sorgen für Sicherheit am Schulweg

Polizisten und Freiwillige sorgen für Sicherheit am Schulweg

Innenminister Karner mit Schulkinder und Polizisten

„Tausende Polizistinnen und Polizisten sind Tag für Tag in ganz Österreich zur Schulwegsicherung eingesetzt und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit“, sagt Innenminister Gerhard Karner anlässlich des Schulbeginns am 5. September 2022. „Ich danke den Polizeibediensteten dafür, dass Sie auf Schulwegen zur Sicherung der Schülerinnen und Schüler im Einsatz stehen.“ Der Innenminister ergänzte: „Ich möchte aber auch den zahlreichen freiwilligen Schülerlotsinnen und Schülerlotsen danken, die bei jedem Wetter und jeder Witterung für die Sicherheit der Kinder am Schulweg sorgen.“

Schulwegsicherung in Österreich
Täglich stehen tausende Polizistinnen und Polizisten sowie Freiwillige (Eltern, Großeltern etc.) auf Schulwegen zur Sicherung im Einsatz. Es finden Geschwindigkeitskontrollen in der Nähe von Schulen und Kindergärten statt und es werden insbesondere die Einhaltung der Gurtenpflicht und die Kinderbeförderung kontrolliert.

Fahrradprüfung und Verkehrserziehung
Bei der Verkehrserziehung in Volksschulen und Kindergärten werden jährlich etwa 300.000 Kinder erreicht. In den 4. Klassen werden auf freiwilliger Basis Radfahrprüfungen angeboten. Es wird dabei der technische Zustand der Fahrräder überprüft und es werden Tipps zur richtigen Beherrschung des Fahrrades gegeben.

Schulbeginn im Osten Österreichs ist der 5. September 2022. Allein 2021 wurden mehr als 360 Kinder in Österreich am Schulweg bei Unfällen verletzt. 

Quelle: Bundesministerium für Inneres Oberst Markus Haindl, BA MA Pressesprecher des Bundesministers / ots  //  Fotocredit: © BMI Makowecz

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Innenminister trifft Amtskollegen in Brüssel

27. 11. 2022 | Politik

Innenminister trifft Amtskollegen in Brüssel

Innenminister Gerhard Karner mit Kommissarin Ylva Johansson beim Innenministerrat in Brüssel

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

26. 11. 2022 | Gesundheit

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

v.l.: Mag. Beate Heiß (PVA), Univ.-Ass. Dr. phil. Matthias Roringer, BEd MSc; Christiane Prenner, BSc MSc; Dr. Brigitte Preier (PVA); GD-Stv. Mag. Canan Ay...

Für bedürftige Kinder das Christkindl sein

23. 11. 2022 | Panorama

Für bedürftige Kinder das Christkindl sein

Die Kuverts des Wunschbaumes wurden freudig gepflückt. Im Bild von links nach rechts: Michael Kretz (RegionalMedien Salzburg Geschäftsführer), Daniela Guts...

LUMAGICA 2022 in Innsbruck gestartet

22. 11. 2022 | Kunst & Kultur

LUMAGICA 2022 in Innsbruck gestartet

Im dritten Jahr reisen Besucherinnen und Besucher bei LUMAGICA Innsbruck "einmal um die ganze Welt". LUMAGICA Ehrenberg findet erstmalig statt und thematis...

Über 115.000 digitale Führerscheine in einem Monat aktiviert

21. 11. 2022 | Blaulicht

Über 115.000 digitale Führerscheine in einem Monat aktiviert

Vor einem Monat wurde durch Innenminister Gerhard Karner und Staatssekretär für Digitalisierung Florian Tursky der digitale Führerschein präsentiert – der ...