Sonnwendfeur verursachte Waldbrand

Sonnwendfeur verursachte Waldbrand

Bezirk Gmunden/Zimnitz  - Aktuell hält ein Waldbrand, ausgelöst durch ein Sonnwendfeuern die Einsatzkräfte in Atem

Fünf Feuerwehren und zwei Polizeihubschrauber sind aktuell seit ca. 16 Uhr bei einem Waldbrand  in Bad Ischl auf der Zimnitz im Bereich Gartenzinken im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen wurde dieser Brand durch ein Sonnwendfeuer hervorgerufen, welches am 19. Juni 2021 von einer Gruppe von zehn bis elf Personen am Gipfel des Gartenzinkens abgehalten wurde. Das Sonnwendfeuer wurde von den Verursachern gestern Abend noch gelöscht und dies sei zuletzt heute um 7 Uhr überprüft worden. Zu diesem Zeitpunkt soll es nicht mehr gebrannt haben. Aufgrund der Hitze und des Windes dürfte sich das Feuer jedoch wieder entfacht haben und durch Funkenflug dürfte die Umgebung in Brand geraten sein.
Bislang wurde keine Person verletzt. Der Waldbrand scheint aktuell unter Kontrolle zu sein. Ein Brandaus ist aktuell noch nicht in Sicht.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Google_Maops

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Zwei Verletzte bei Mopedsturz

03. 08. 2021 | Blaulicht

Zwei Verletzte bei Mopedsturz

Bei erster Mopedausfahrt mit Beifahrer über Böschung gestürzt. 15-jährige Fahrerin musste schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Wels gefloge...

Motorradfahrer in Gegenverkehr geschleudert

03. 08. 2021 | Blaulicht

Motorradfahrer in Gegenverkehr geschleudert

37-jähriger Motorradfahrer kollidierte bei Überholmanöver mit PKW und stürzte in Gegenverkehr. Entgegenkommender PKW konnte nicht mehr ausweichen.

Bei Startmanöver mit Gleitschirm abgestürzt

03. 08. 2021 | Blaulicht

Bei Startmanöver mit Gleitschirm abgestürzt

Bezirk Kirchdorf: Eine 31-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf wollte am 2. August 2021 einen Gleitschirmflug vom 1.287 Meter hohen Kleinerberg im Gemeindegebi...

Einbrecher kam mit Einkaufswagen

02. 08. 2021 | Blaulicht

Einbrecher kam mit Einkaufswagen

Stadt Linz: Einbrecher am helllichten Tag von Zeugen beobachtet

Motorradlenker als Geisterfahrer unterwegs

02. 08. 2021 | Blaulicht

Motorradlenker als Geisterfahrer unterwegs

Die Landesverkehrsabteilung OÖ meldet: Motorradfahrer touchierte PKW und setzte ohne anzuhalten seine Fahrt in falscher Richtung fort.