Tiroler NEOS fordern Infokampagne und Volksbefragung zum „Wolf in Tirol“

Tiroler NEOS fordern Infokampagne und Volksbefragung zum „Wolf in Tirol“

Andreas Leitgeb will ein Stimmungsbild der Bevölkerung

Das Thema Wolf polarisiert in der Gesellschaft. Meldungen über Wolfsichtungen und gerissene Schafe verunsichern die Menschen und erzeugen Angst. Die Tiroler NEOS fordern daher im kommenden Landtag Info-Veranstaltungen in allen Bezirken, die die lokale Bevölkerung über die Situation, mögliche Ursachen und geplante Maßnahmen informieren. „Das soll bis zum Almabtrieb im Herbst 2020 umgesetzt sein und mit einer landesweiten Volksbefragung abgeschlossen werden“, so NEOS-Landtagsabgeordneter Andreas Leitgeb.

„Akzeptieren Sie den Wolf als heimische Tierart in Tirol?“

„Es braucht umfassende Öffentlichkeitsarbeit um Vertrauen in die Maßnahmen zu schaffen und Ängste abzubauen“, fordert Leitgeb: „Die Bevölkerung soll aktuell, sachlich und unvoreingenommen über den Wolf informiert werden. Die Vorfälle in Tirol würden den deutlichen Handlungsbedarf aufzeigen: „Die Info-Veranstaltungen müssen deshalb bereits bis zum Almabtrieb 2020 stattgefunden haben.“

Die zunehmende Zahl an Sichtungen von Wölfen würde Aufschluss darüber geben, dass der Wolf das Bundesland Tirol als Heimat wiederentdeckt hat, weiß der pinke Landtagsabgeordnete: „Wir müssen Konflikten bereits frühzeitig entgegenwirken und pragmatische Lösungen finden. Dazu braucht es Maßnahmen, die auch das Stimmungsbild innerhalb der Bevölkerung wiedergeben, weshalb wir uns für eine landesweite Volksbefragung einsetzen.“ 

Quelle: NEOS Tirol Landtagsklub Edith Reichel Pressesprecherin / ots  //  Fotocredit: NEOS/ Martin Vandory/Martin Vandory Fotografie

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Expertenrat für Integration - Corona-Krise verschärft Integrationsprobleme

14. 08. 2020 | Politik

Expertenrat für Integration - Corona-Krise verschärft Integrationsprobleme

Integrationsministerin Raab: „Expertenpapier sieht größer werdende Herausforderungen in Spracherwerb und Bildungslaufbahn sowie wachsende segregative Tende...

Abtauchen und aufleben - Urlaub am Wasser in Tirol

14. 08. 2020 | Freizeit

Abtauchen und aufleben - Urlaub am Wasser in Tirol

In der Ferienregion Hall-Wattens liegt die nächste Möglichkeit zum Abkühlen stets nah

Krimmler Wasserfälle sind Instagram-Star unter Österreichs Wasserfällen

14. 08. 2020 | Panorama

Krimmler Wasserfälle sind Instagram-Star unter Österreichs Wasserfällen

APA-Comm analysiert Beliebtheit heimischer Wasserfälle auf der Social-Media-Plattform. Die Krimmler Wasserfälle sind der Instagram-Star unter Österreichs W...

Buch mit größter Sprengkraft - "Das ewige Licht"

14. 08. 2020 | Wirtschaft

Buch mit größter Sprengkraft - "Das ewige Licht"

Prof. Dr. Günther Krause über Neutrinovoltaik, eine Technologie für das kommende Zeitalter

MuseumsQuartier Wien als interaktives Kunstobjekt

13. 08. 2020 | Kunst & Kultur

MuseumsQuartier Wien als interaktives Kunstobjekt

Im Bild v.l.n.r.: Christian Strasser (Direktor MuseumsQuartier Wien), Petra Stolba (Geschäftsführerin Österreich Werbung), Andreas Vierziger (Kurator "So k...