Tödlicher Unfall im Kreuzungsbereich

Tödlicher Unfall im Kreuzungsbereich

Stadt Linz: Am 28. April 2021 gegen 22:30 Uhr fuhr eine Zivilstreife in Linz auf der Dametzstraße Richtung Humboldstraße und nahm zwei Motorradfahrer wahr. Einer der beiden überholte rechts den zweiten und beschleunigte im Ortsgebiet deutlich, weshalb die Zivilstreife das Blaulicht aktivierte und die Nachfahrt aufnahm. 

Dabei missachtete der Lenker, es handelt sich um einen 24-jährigen aus Linz, an den nachfolgenden Kreuzungen bis zur Bürgerstraße mehrere rote Ampeln und fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit. An der Kreuzung mit der Bürgerstraße fuhr zur gleichen Zeit von links aus der Bürgerstraße bei Grünlicht ein 26-jähriger E-Scooter-Fahrer aus Linz in die Kreuzung ein und es kam zur Kollision zwischen beiden Zweiradlenkern. 

Der Motorradfahrer rutsche in weiterer Folge gegen einen abgestellten Pkw, welcher schwer beschädigt wurde. Der Scooter-Fahrer wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Sowohl der Motorradfahrer, als auch der Scooter-Fahrer erlagen noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

 

Quelle: LPD OÖ

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Frau trieb reglos in der Ager

21. 06. 2021 | Blaulicht

Frau trieb reglos in der Ager

Bezirk Vöcklabruck/Schörfling am Attersee - Am Morgen des 21. Juni 2021, um 9:28 Uhr, meldete eine Spaziergängerin telefonisch bei der Polizei, dass eine l...

Lärmmesskontrollen in den Bezirken Gmunden und Freistadt

21. 06. 2021 | Blaulicht

Lärmmesskontrollen in den Bezirken Gmunden und Freistadt

Am vergangenen Wochenende wurden seitens der Landesverkehrsabteilung OÖ, insbesondere im Zusammenwirken mit den Bezirkspolizeikommanden Freistadt und Gmund...

Tragödie am Wolfgangsee - Klippensprung aus 40 Meter endet tödlich

20. 06. 2021 | Blaulicht

Tragödie am Wolfgangsee - Klippensprung aus 40 Meter endet tödlich

Am 20. Juni 2021, um 11.20 Uhr, verunglückte im Gemeindegebiet von St. Gilgen Wolfgangsee ein 26-jähriger tödlich

Sonnwendfeur verursachte Waldbrand

20. 06. 2021 | Blaulicht

Sonnwendfeur verursachte Waldbrand

Bezirk Gmunden/Zimnitz  - Aktuell hält ein Waldbrand, ausgelöst durch ein Sonnwendfeuern die Einsatzkräfte in Atem

2-Jährige allein auf  Landstraße unterwegs

20. 06. 2021 | Blaulicht

2-Jährige allein auf Landstraße unterwegs

Am 19. Juni 2021 um 20 Uhr gingen bei der Polizei Anrufe ein, dass im Ortsgebiet von Kematen/Krems ein Kleinkind mit Schwimmflügel, ohne Eltern, auf der We...