Vorläufige Zahlen der Wahlberechtigten für Bundespräsidentenwahl

Vorläufige Zahlen der Wahlberechtigten für Bundespräsidentenwahl

Die Bundespräsidentenwahl findet am 9. Oktober 2022 statt. Die endgültigen Zahlen der Wahlberechtigten folgen am 7. Oktober 2022. Detaillierte Angaben sind unter www.bmi.gv.at abrufbar

Im Auftrag der Bundeswahlbehörde gibt das Bundesministerium für Inneres gemäß § 35 Abs. 1 der Nationalrats-Wahlordnung 1992 die vorläufigen Zahlen der Wahlberechtigten für die Bundespräsidentenwahl am 9. Oktober 2022 bekannt (in Klammer stehen zum Vergleich jeweils die endgültigen Zahlen der Wahlberechtigten bei der Nationalratswahl 2019):

Burgenland: 233.405 (233.182) insgesamt, 993 (975) davon mit Wohnsitz im Ausland

Kärnten: 434.331 (437.785) insgesamt, 4.613 (4.724) davon mit Wohnsitz im Ausland

Niederösterreich: 1.294.345 (1.292.902) insgesamt, 6.619 (6.750) davon mit Wohnsitz im Ausland

Oberösterreich: 1.099.994 (1.104.436) insgesamt, 9.195 (9.305) davon mit Wohnsitz im Ausland

Salzburg: 392.612 (395.640) insgesamt, 5.344 (5.472) davon mit Wohnsitz im Ausland

Steiermark: 955.456 (965.659) insgesamt, 8.721 (8.913) davon mit Wohnsitz im Ausland

Tirol: 540.566 (543.044) insgesamt, 6.241 (6.395) davon mit Wohnsitz im Ausland

Vorarlberg: 275.149 (274.500) insgesamt, 4.528 (4.582) davon mit Wohnsitz im Ausland

Wien: 1.136.823 (1.149.664) insgesamt, 14.161 (14.837) davon mit Wohnsitz im Ausland

Gesamt: 6.362.681 (6.396.812) insgesamt, 60.415 (61.953) davon mit Wohnsitz im Ausland

Unter www.bmi.gv.at können detaillierte Angaben auch als PDF-Datei heruntergeladen werden. Als MS Excel-Datei wird dort auch eine Gliederung nach Ländern, Stimmbezirken und Gemeinden angeboten.

Aktualisierte vorläufige Zahlen der Wahlberechtigten werden voraussichtlich am 26. September 2022 bekanntgegeben, die endgültigen Zahlen der Wahlberechtigten dann am 7. Oktober 2022.

Quelle. BMI  //  Fotocredit:  ©  BMI/Gerd Pachauer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Innenminister trifft Amtskollegen in Brüssel

27. 11. 2022 | Politik

Innenminister trifft Amtskollegen in Brüssel

Innenminister Gerhard Karner mit Kommissarin Ylva Johansson beim Innenministerrat in Brüssel

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

26. 11. 2022 | Gesundheit

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

v.l.: Mag. Beate Heiß (PVA), Univ.-Ass. Dr. phil. Matthias Roringer, BEd MSc; Christiane Prenner, BSc MSc; Dr. Brigitte Preier (PVA); GD-Stv. Mag. Canan Ay...

Für bedürftige Kinder das Christkindl sein

23. 11. 2022 | Panorama

Für bedürftige Kinder das Christkindl sein

Die Kuverts des Wunschbaumes wurden freudig gepflückt. Im Bild von links nach rechts: Michael Kretz (RegionalMedien Salzburg Geschäftsführer), Daniela Guts...

LUMAGICA 2022 in Innsbruck gestartet

22. 11. 2022 | Kunst & Kultur

LUMAGICA 2022 in Innsbruck gestartet

Im dritten Jahr reisen Besucherinnen und Besucher bei LUMAGICA Innsbruck "einmal um die ganze Welt". LUMAGICA Ehrenberg findet erstmalig statt und thematis...

Über 115.000 digitale Führerscheine in einem Monat aktiviert

21. 11. 2022 | Blaulicht

Über 115.000 digitale Führerscheine in einem Monat aktiviert

Vor einem Monat wurde durch Innenminister Gerhard Karner und Staatssekretär für Digitalisierung Florian Tursky der digitale Führerschein präsentiert – der ...